Krankheitsbilder - IngridTCMneu

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Krankheitsbilder

TCM allgemein


Die Traditionelle Chinesische Medizin wird erfolgreich bei nahezu allen Krankheiten eingesetzt. Die Weltgesundheitsorganisation hat für die Behandlung durch Akupunktur eine Liste von Erkrankungen erstellt, bei denen insbesondere diese Behandlungsform empfohlen wird (siehe auch spezifische Indikationen bei den anderen Therapiearten  Ohrakupunktur,  Qi Gong,  lt Tuina,  Ernährungsmedizin,  Kräutermedizin):


Atemwegserkrankungen:
akute Sinusitis (Nebenhöhlenentzündung, Schnupfen)
akute Rhinitis (Schnupfen)
Erkältungen (Husten, Schnupfen, Heiserkeit etc.)
akute Tonsillits (Mandelentzündung, Halsschmerz)
akute Bronchitis (Husten, Fieber, Eiter)
Bronchialsthma (Atemnot)
Augenerkrankungen:
akute Konjunktivitis (Entzündung der Skleren, rote Augen)
Retinitis (Netzhauterkrankung)
Myopie (Kurzsichtigkeit)
Katarakt (grauer Star)
Munderkrankungen:
Zahnschmerzen
Schmerzen nach Zahnextraktionen
Gingivitis (Zahnfleischentzündung)
akute und chronische Pharyngitis (Rachenentzündung)
Magen- und Darmerkrankungen:
Oesophagus- und Cardiaspasmen (Speiseröhrenkrämpfe)
Schluckauf
Gastroptosis (Magensenkung)
akute und chronische Gastritis (Magenschleimhautentzündung)
gastrische Hyperazidität (Übersäuerung, sauerer Magen)
chronischer Duodenalulcus (Zwölffingerdarmgeschwür)
akuter Duodenalulcus
akute und chronische Colitis (Darmentzündung)
akute bakterielle Dysenterie (Damrfunktionsstörung)
Obstipation (Verstopfung)
Diarrhoe (Durchfall)
paralytischer Ileus (lähmender Darmverschluss)
Neurologische und Skelettmuskelerkrankungen:
Kopfschmerzen
Migräne
Trigeminusneuralgie (Gesichtsschmerz)
Fascialisparese (Lähmungen im Gesicht)
Paresen nach Schlaganfall (Halbseitige Lähmungen)
periphere Neuropathien (Nervenveränderungen)
Folgen von Poliomyelitis
Morbus Meniere
neurogene Blasendysfunktion
nächtliche Enuresis (Bettnässen)
Intercostalneuralgien (Zwischenrippenschmerz)
Hals-, Arm-Syndrome (HWS-Syndrom)
„Frozen Shoulder“
Tennisellbogen
Ischialgie, Ischias, Hexenschuss
tiefe Rückenschmerzen (LWS-Syndrom)
Osteoarthritis (degenerative Gelenkserkrankung)
Sonstige:
Schwindel
Tinnitus (Ohrensausen)
Akne, Hauterkrankungen
Impotenz, Unfruchtbarkeit, Kinderwunsch
außerdem bei:
Menstruationsproblemen: Dysmenorrhoe, Hyper- und Hypomenorrhoe, Amenorrhoe
Suchtproblematik: Alkohol, Nikotin, Drogen Nahrungsmittel, Übergewicht
Allergien: Heuschnupfen, Nahrungsmittelallergie etc.
vegetativen Störungen: Schlaflosigkeit, Ängste etc.



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü